Neuer Vergleichsblog thematisiert das Thema ZUGFeRD

In diesem Beitrag geht es um die Frage, was es mit dem neuen Standard ZUGFeRD auf sich hat. Gleichzeitig stellen wir den neuen Vergleichsblog der Agenturberatung hm43 und des Agentursoftware Guide vor.

Was ist ZUGFeRD?

‚ZUGFeRD‘ ist ein Akronym für ‚Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland‘. Dabei handelt es sich um ein elektronisches Rechnungsdatenformat für den Austausch von Rechnungen.

Nach der neuen Regelung ist es ist nicht mehr damit getan, Rechnungen als .pdf zu versenden. Die Rechnungs-Datei sollte am besten der ZUGFeRD Spezifikation 2.0 entsprechen, so dass die komplette Bearbeitung der Rechnung automatisiert erfolgen kann — inklusive Übergabe der Rechnungsdaten an die Finanzbuchhaltung und andere . Das gilt sowohl für europäische Ämter und Behörden als auch immer mehr Unternehmen jeder Betriebsgröße.

Elektronische Rechnungen sind eindeutig auf dem Vormarsch: Sie vereinfachen sowohl Versand und Empfang als auch die Verarbeitung von Rechnungen im Unternehmerischen Austausch. Statt wie bisher auf Papier auszudrucken und per Post oder Fax auszutauschen, werden Rechnungen bequem per E-Mail übergeben. Für Wirtschaft und öffentliche Verwaltungen bedeutet dies eine erhebliche Vereinfachung der Prozesse: Scannen, manuelles Paginieren und Abheften entfallen ebenso wie Mehrfachkopien für die Verteilung in verschiedene Abteilungen zwecks Freigabe. Auch die Suche nach Rechnungen wird sich einfacher gestalten, wenn die Rechnungen in einem geeigneten Software-Programm gespeichert und archiviert werden.

Gegenüberstellung im Vergleichsblog

Welche Agentursoftware „ZUGFeRD-ready“ ist, sowie weitere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Vergleichsblog.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.